Leistungen
Galerie
Kontakt/Anfahrt
Öffnungszeiten
Der Garten
Gartentipps
Impressum

 

Gartentipps für den Monat April

-Der April ist der geeignetste Monat, Stauden zu teilen und zu verpflanzen. Besonders die Herbstblüher und die Ziergräser sollten jetzt, falls nötig, verpflanzt werden. Storchschnabelarten, die schon im Mai blühen, sollten nur noch bis Anfang April umgepflanzt werden.

-Der Lavendel kann jetzt gestutzt werden: Alle dünnen Vorjahrestriebe unbedingt oberhalb des alten Holzes kappen.

-Bereits im April die Lilienhähnchen bekämpfen. Sie lassen sich jetzt leicht von den  Blättern der Kaiserkronen ablesen.

-Staudenbeet gründlich reinigen. Zu hoch stehen gelassene Stängelreste nachschneiden.

-Funkien werden jetzt mit org. Volldünger versorgt.

-Agapanthus  (Schmucklilie) jetzt in der Austriebsphase wöchentlich  mit org. Volldünger düngen.

-Schneeglöckchen können zur Vermehrung jetzt geteilt werden.

-Lässt die Blühwilligkeit der Narzissen oder Tulpen nach, sollten diese, nachdem das Laub abgestorben ist, aufgenommen werden und den Sommer über an einen kühlen, luftigen Ort gelagert und im September wieder ausgepflanzt werden.

-Dahlien können ab Mitte April gepflanzt werden (evtl. noch mit einer Laubdecke schützen).

-Jetzt ist die beste Zeit für den Rosenrückschnitt. Krankheitsbefallene Pflanzenteile werden ausgeschnitten. Das oberste Auge soll jeweils nach außen zeigen.  Weitere Informationen:

https://www.davidaustinroses.com/de/rat-und-inspiration

-Sobald die Rosen treiben, werden sie mit cloridarmen Volldünger (ca. 60 g pro m²) gedüngt. Das Ganze wiederholt man im Mai. Nach Juni sollte nicht mehr gedüngt werden.

-Soll Buchsbaum stark zurückgeschnitten werden, ist April der richtige Monat.

-Winterjasmin und Duftschneeball vertragen nach der Blüte einen Rückschnitt, falls nötig.

-Mehltauempfindliche Pflanzen können  mit Urgesteinsmehl (schwefelhaltig) gedüngt werden.

-Die  neuen Austriebe der Hortensie „Annabell“ nochmals zurückscheiden. So wird die Blüte nicht so groß und die Standfestigkeit der Pflanze erhöht!

-Zistrosen sollten um die Hälfte zurückgeschnitten werden.

 

Lerchensporn sorgt zur Zeit in unserem Garten für Farbe

 

 

Termine

06.04.-08.04.                     Das westfälische Gartenfestival, Warendorf

                                               http://www.westfaelisches-gartenfestival.de/

13.04.-15.04                       Krefelder Gartenwelt, Krefeld

                                               http://renomueller.de/krefelder-gartenwelt/

14-04.-15.04.                     Gartenfest, Grugapark Essen

                                               http://www.mu-ga.de/

20.04.-22.04.                     Landpartie, Hamm-Kump

                                               http://www.landpartie-gut-kump.de/

21.04.                                   Lentemarkt, de Boschhoeve, Wolfheze/NL

                                               http://boschhoeve.nl/activiteiten/tuinmarkten/lentemarkt/

21.04.                                   Staudenseminar, Kreislehrgarten Steinfurt

                                               https://www.kreis-steinfurt.de/kv_steinfurt/Kreisportrait/Kreislehrgarten/

28.04.-01.05.                     Gartenwelt, Mönchengladbach

                                               http://renomueller.de/gartenwelt-schloss-rheydt/

vormerken:

16.06.-17.06.                        Offene Gartenpforte in Vreden

                                                (nähere Informationen folgen!)

 

Helleborussämling mit interessanter Zeichnung

 

Interessante Links

http://www.garten-picker.de/

http://www.offene-gaerten-westfalen.de/

http://www.garten-bergschneider.de/

http://hoeings-landleben.npage.de/

http://staudenfluestern.blogspot.de/2016/09/menschen-und-ihre-garten-heute-der.html  

 

zurück            weiter